Coaching und Consulting - Die drei wichtigsten Unterschiede!

Wenn Du denkst, dass Corporate Coaching und Consulting gleich sind, dann hast Du Dich getäuscht. In diesem Artikel lernst Du die 3 wichtigsten Unterschiede zwischen Coaching und Consulting kennen.



In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es wichtig, dass Unternehmen ihr Potenzial voll ausschöpfen. Das ist im vollbepackten Arbeitsalltag von heute nicht immer einfach. So wird nicht selten temporäre Hilfe von aussen geholt, indem ein Coach oder ein/e Berater:in (Consultant) mit einem Mandat beauftragt wird.


Unterschied 1: Die Herangehensweise

Der entscheidende Unterschied zwischen Coaching und Consulting ist die Herangehensweise: Coaching zielt darauf ab, dass die Lösungen von der Organisation erarbeitet werden. Consulting hingegen setzt auf Erfahrung und Wissen in anderen Organisationen und auf theoretische Grundlagen. Eine intern erarbeitete Lösung ist in der Regel nachhaltiger, denn sie setzt implizit auf die Erfahrungen und auf das Wissen der Organisation. Im Gegensatz dazu basieren experten- und consultingorientierte Lösungsansätze oft auf Erfahrungswerten, die in anderen Organisationen gemacht wurden.


Unterschied 2: Der Zeitaufwand

Der Zeitaufwand beim Coachingansatz ist tatsächlich größer, weil Lösungen zuerst erarbeitet werden. Beim Consultingansatz werden häufig nur noch organisationsspezifische Anpassungen vorgenommen und die Lösungen bereits vorab von Experten erstellt. Dies hat zur Folge, dass der Consultingansatz tendenziell schneller ist, jedoch nicht unbedingt nachhaltiger oder lösungsorientierter. Im Gegensatz zum Consultingansatz ist der Coachingansatz prozessorientiert und systemisch ausgerichtet. Die Lösungen werden gemeinsam mit der Organisation erarbeitet und es steht immer der Erfolg des Klienten im Mittelpunkt. Ziel des Coachings ist es, die Organisation dabei zu unterstützen, ihr eigenes Potenzial voll auszuschöpfen und dadurch nachhaltig positive Veränderungen in der Unternehmensentwicklung herbeizuführen.


Unterschied 3: Die Personen: Coach vs. Consultant

Der/die beste Berater:in ist nicht immer auch der beste Coach. Aber ein guter Coach kann durchaus auch ein guter Consultant sein. Denn beide Berufsgruppen haben viel gemeinsam: Sie sind Experten auf ihrem Gebiet. Der wesentliche Unterschied zwischen einem Coach und einem Consultant liegt jedoch in der Ausrichtung: Während ein Consultant externes Wissen einbringt, um Probleme zu lösen, steht beim Coaching das vorhandene Wissen und die Kompetenz des Klienten im Mittelpunkt. Der Coach begleitet den Klienten dabei, selbst Lösungen für seine Probleme zu finden. Dieser Unterschied ist entscheidend, denn nur wenn der Klient selbst Lösungen findet, kann er sie auch langfristig umsetzen und verinnerlichen. Ein externer Consultant kann zwar vorübergehend Abhilfe schaffen, doch ohne das notwendige Wissen und die Kompetenz des Klienten wird er nach Beendigung seiner Arbeit nicht mehr benötigt – das Problem bleibt bestehen. Ein guter Coach ist daher empathisch, systemisch denkend und lösungsorientiert. Er hilft dem Klienten, die für ihn passenden Lösungen zu finden und setzt sich dafür ein, dass diese auch langfristig umgesetzt werden.


Schlussfolgerung

Egal ob man sich für ein Coaching oder ein Consulting entscheidet, beide Beratungsformen haben ihre Berechtigung. Wichtig ist es, dass man die jeweiligen Unterschiede kennt und im Klaren ist, welche Erwartungen man an die Begleitung hat. Denn nur so kann man sicherstellen, dass man die richtige Wahl trifft und am Ende mit dem gewünschten Ergebnis rauskommt. Bei SOULWORXX setzen wir voll auf die systemisch-lösungsorientierte Begleitung durch Coaching. Wir moderieren dabei Prozesse und Workshops in denen es - im weitesten Sinn - um Innovationsmanagement in allen Facetten geht. Oder um Themen der Unternehmensentwicklung. Gleichzeitig begleiten wir alle Prozesse innerhalb der erwähnten Bereiche, die kleinere Veränderungen oder gar grössere Transformationen auslösen (Change Management).


47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen